Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Warendorf   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Kreisgruppe Warendorf

Selbsthilfe macht stark

Startseite  · 

Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Warendorf

Gemeinsames Frühstück für junge Rheumatiker in Beckum

Warendorf, 13.02.2018: Rheuma haben nicht nur Senioren, auch Kinder und Jugendliche können betroffen sein. Die Jugendgruppe „RAY“ des Bundesverbandes Kinderrheuma e.V. trifft sich am Samstag, den 17.02.2018, um 10.30 Uhr in Beckum für ein gemeinsames Frühstück. Für dieses Treff können sich alle mit Rheuma und/oder Schmerzverstärkungssyndromen angesprochen fühlen, die zwischen 16 und 26 Jahre alt sind.

Beim Frühstück haben Interessierte die Möglichkeit andere Mitglieder der Jugendgruppe kennenzulernen und sich auszutauschen. Keine Sorge, es wird nicht nur über die Erkrankung gesprochen! Aber es ist wichtig den persönlichen Kontakt untereinander zu fördern und dass man sich mit Leuten austauschen kann, die die eigene Situation nachvollziehen und evtl. Unterstützung geben können.

Um Anmeldung für das Frühstück wird bis zum 15.02. gebeten unter p-vogel90@web.de oder unter 02526 300 11 75. Dort wird auch der Ort des Treffens bekannt gegeben."

Es handelt sich hierbei um eine Einladung des Bundesverbandes Kinderrheuma e. V. aus Sendenhorst


Selbsthilfegruppen machen Radio

Warendorf, 06.02.2018: Die Selbsthilfegruppe Al-Anon stellt sich am 07. Februar um 20:00 Uhr im Bürgerfunk Warendorf (Radio WAF) vor:
Al-Anon-Gruppen sind Familiengruppen von Angehörigen und Freunden alkoholabhängiger Menschen. Aufbau und Ablauf der Gruppentreffen ähneln denen der Anonymen Alkoholiker. In den Gruppen geht es darum, Angehörige und Freunde Alkoholerkrankter zu stärken sowie Trost und Hilfe anzubieten. Der Aspekt der Anonymität spielt in diesen Gruppen eine besonders große Rolle. [mehr]


Jahresbericht 2017 der Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Warendorf

Warendorf, 30.01.2018: In unserem Jahresbericht 2017 finden Sie allerhand Informationen zu unserer Arbeit vor Ort in Zahlen, aber auch kurze Erläuterungen zu der personellen Situation, unsere Rahmenbedingungen und die Finanzierung unserer Arbeit. Welche Selbsthilfegruppen haben sich 2017 gegründet? Wie ist unsere Arbeit mit bestehenden Selbsthilfegruppen organisiert? Und in welchem Bereich gab es die meisten Anfragen? Zudem geben wir Ihnen einen Ausblick auf unsere geplanten Veranstaltungen und Fortbildungen für 2018. Lesen Sie den vollständigen Bericht und Erfahren Sie mehr über uns. [mehr]


Selbsthilfegruppe Ängste und emotionale Probleme ist gestartet

Warendorf, 19.01.2018: Bereits zum zweiten Mal hat sich die Selbsthilfegruppe Ängste und emotionale Probleme in den Räumlichkeiten der Selbsthilfe-Kontaktstelle in Warendorf getroffen. Hier haben sich Menschen zusammengefunden, die sich mit ihren Ängsten und Emotionen auseinandersetzen wollen. „Geteiltes Leid ist halbes Leid“, so die Gruppengründerin.
Wichtig ist den Teilnehmenden, dass neben den ernsten Themen auch über Positives gesprochen wird. Die Gruppe trifft sich donnerstags von 16:30 – 18:30 Uhr (gerade Kalenderwochen) in den Räumlichkeiten der Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Warendorf. Interessierte sind herzlich willkommen und können sich bei der Kontaktstelle melden.


Neue Selbsthilfegruppe in russischer Sprache

„Miteinander reden – gesund bleiben“

Warendorf, 02.01.2018: Tatjana Derksen weiß, wovon sie spricht. Im Dezember 1990 kam sie mit ihrer Familie aus Kasachstan nach Deutschland. Schon lange engagiert sie sich ehrenamtlich im Verein „Neue Zeiten e. V.“ für russische Migrantinnen und Migranten. Vom orientalischen Tanz bis zur Begleitung Demenzkranker hat sie schon viele Themen angeboten – zum Teil mit weiteren Kooperationspartnern. Jetzt möchte sie mit Unterstützung der Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Warendorf eine Selbsthilfegruppe in russischer Sprache gründen. Das Einladungsschreiben finden Sie hier auch in russischer Sprache als PDF Datei vor. [mehr]


Krankenkassenanträge 2018 und Verwendungsnachweis 2017

Logo KK

Die Krankenkassenanträge für das Jahr 2018 finden Sie hier.
Gerne sind wir Ihnen hierbei behilflich. Rufen Sie uns an: 02581 46 799 88


Selbsthilfeakademie NRW
Aktuelle Ausschreibungen

Warendorf, 13.12.2017: Liebe Selbsthilfe-Aktive, gerne machen wir Sie hiermit auf das aktuelle Kursprogramm der Selbsthilfeakademie NRW aufmerksam.

Weitere Informationen zu den angebotenen Kursen erfahren Sie hier.


Selbsthilfegruppen begleiten und leiten mit Herz und Verstand

Über die Kunst, Menschen zu motivieren und ein gemeinschaftliches Gruppenleben zu entwickeln

Warendorf, 30.11.2017: Sehr gut besucht war das Seminar „Selbsthilfegruppen begleiten und leiten mit Herz und Verstand“ am 25. November 2017. Der erfahrene Coach und Kommunikationstrainer Klaus Vogelsänger hatte sozusagen ein Heimspiel: Er baute in den 1990-er Jahren die Selbsthilfe-Kontaktstelle im Kreis Warendorf auf. Lesen Sie [mehr]


Selbsthilfegruppen vor Ort im Kreis Warendorf

Selbsthilfe Warendorf Vor Ort

Hier können sie regional nach Städten im Kreis Warendorf die Gruppenthemen "vor Ort" finden.
Die Menüführung ist über eine Landkarte gestaltet und führt beim Anklicken des Ortes zu einer Liste der Themen .
Diese Rubrik befindet sich im Aufbau.
Sollten Sie Ihr Thema hier nicht finden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

 

Hier erfahren Sie mehr über unsere aktuellen Gruppengründungen [Mehr]

Familienratgeber.de

In der Adressdatenbank auf Familienratgeber.de finden Sie Anlauf- und Beratungsstellen für Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen.

Von hier aus gelangen Sie zu den örtlichen Selbsthilfegruppen, zu überregional tätigen Selbsthilfeorganisationen und zu den Selbsthilfe-Kontaktstellen in NRW. [Mehr]
Gruppenraum
Unser Gruppenraum steht Ihnen gerne zur Verfügung. [Mehr]
Selbsthilfe in leichter Sprache
© Europäisches Logo für einfaches Lesen: Inclusion Europe. [Mehr]
Selbsthilfe im Kreis Warendorf [mehr] [Mehr]


 
top