Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Warendorf   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Kreisgruppe Warendorf

Selbsthilfe macht stark

Startseite  · 

Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Warendorf

2. Gesamttreffen am 02.04.2019
Selbsthilfegruppen informieren sich über EUTB als neue Beratungs- und Kooperationsmöglichkeit

Warendorf, 04.04.2019: Zahlreiche Selbsthilfe-Aktive kamen zum zweiten Vernetzungstreffen der Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Warendorf in diesem Jahr. Im Mütterzentrum in Beckum stellte sich das gesamte Team der "ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB)" aus Warendorf vor. [mehr]


Jahresbericht 2018 der Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Warendorf

02.04.2019: Der Jahresbericht der Selbsthilfe-Kontaktstelle für das Jahr 2018 ist fertig. Prall gefüllt mit Informationen über die Arbeit der Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Warendorf.

Wollten Sie immer schon einmal wissen, wie viele eingehende Kontakte im letzten Jahr zu verzeichnen waren, welche Gruppenthemen die meisten Anfragen hatten oder wie oft die Homepage der Kontaktstelle aufgerufen wurde – schauen Sie doch einfach hinein in den Jahresbericht 2018! Hier erhalten Sie auch einen Überblick über die Gremien und Arbeitskreise, die die Mitarbeiterinnen der Selbsthilfe-Kontaktstelle besuchen, um die Selbsthilfe und ihre Anliegen im Kreis Warendorf zu vertreten.
Dies und viele weitere Informationen finden Sie im Jahresbericht 2018 – vier Seiten gefüllt mit Zahlen, Fakten und Berichten rund um die Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Warendorf. [mehr]


Auch in Warendorf: Landesweite Werbekampagne für die Selbsthilfe "Nimm dein Leben in die Hand"

Warendorf, 25.03.2019: Seit Februar sind sie überall im NRW präsent: Verschiedene Werbemittel im öffentlichen Raum lenken den Blick auf die Selbsthilfe, zum Beispiel mit großflächigen Plakaten wir hier in Warendorf.
Die Kampagne dauert noch bis zum Jahresende und wird getragen von der Selbsthilfe in NRW und den gesetzlichen Krankenkassen. [mehr]


Drei neue Selbsthilfegruppen in Gründung

Warendorf, 01.04.2019: Drei neue Selbsthilfegruppen befinden sich aktuell in der Gründungsphase.
Selbsthilfegruppe Mobbing und emotionale Erpressung; „Hinfallen – aufstehen – weitergehen“: Unter diesem Motto möchte Nadja B. (Name geändert) eine Selbsthilfegruppe in Beckum gründen. Immer wieder hat sie im Leben die Erfahrung von Ausgrenzung und gezieltem Mobbing gemacht. Und immer wieder ist sie in die Falle getappt, sich von anderen gefühlsmäßig unter Druck setzen zu lassen. In der Gruppe möchte sie erfahren, wie andere mit Mobbing-Erlebnissen umgehen und welche Auswirkungen Mobbing auf ihren Alltag und die sozialen Beziehungen hat. Die andere Gruppe in Gründung behandelt das Thema Krebs. Die Selbsthilfegruppe möchte die Möglichkeit des Austausches über die Erkrankung bieten, gemeinsame Unternehmungen und Ausflüge planen und will Themenabende mit externen Referenten anbieten. Angehörige psychisch Kranker: Wenn Menschen psychisch krank sind, leiden nicht nur die Betroffenen selber darunter. Auch für die Familien, Angehörige und Freunde der Betroffenen stellt die Erkrankung in vielen Fällen eine große Herausforderung und Belastung dar. Erfahren Sie [mehr].


"Selbsthilfe hat Stimme"

Die Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Warendorf und 5 weitere Selbsthilfegruppe waren 2018 zu Gast bei "Radio WAF"

SHK Mitarbeiterinnen

© Radio WAF

Die lokale Selbsthilfe einmal auf einem besonderen Weg zu präsentieren war das Ziel der Radio-Reihe „Selbsthilfe hat Stimme“. Finanziert wurde das Projekt wurde von der AOK Nordwest. Insgesamt hatten fünf Selbsthilfegruppen sowie die Selbsthilfe-Kontaktstelle die Möglichkeit, ihre Selbsthilfegruppe bzw. die Arbeit in der Kontaktstelle bei Radio WAF vorzustellen.

Beteiligte Selbsthilfegruppen:

30.10.2018: Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Warendorf
06.11.2018: Selbsthilfegruppe Adipositas
13.11.2018: Selbsthilfegruppe "Voice Over" für I-Phone-Nutzer mit Sehbehinderung
20.11.2018: AL-Anon (Selbsthilfeorganisation von Angehörigen von Alkoholkranken)
27.11.2018: Schlaganfallinitiative
04.12.2018: Selbsthilfegruppe "SpikeWave" (Epilepsie und Hirngeschädigung)

Die Radiobeiträge wurden uns freundlicherweise von Radio WAF zur Verfügung gestellt.

Hier gelangen Sie zu den einzelnen Beiträgen.

Wir danken allen Beteiligten dieser wunderbaren Aktion!


Krankenkassenanträge 2019 und Verwendungsnachweis 2018

Logo KK

Die Krankenkassenanträge für das Jahr 2019 finden Sie hier.
Gerne sind wir Ihnen hierbei behilflich. Rufen Sie uns an: 02581 46 799 88


Logo Selbsthhilfe Akademie

Selbsthilfeakademie NRW
Aktuelle Ausschreibungen

Liebe Selbsthilfe-Aktive, gerne machen wir Sie hiermit auf das aktuelle Kursprogramm der Selbsthilfeakademie NRW aufmerksam.

Weitere Informationen zu den angebotenen Kursen erfahren Sie hier.


Selbsthilfegruppen vor Ort im Kreis Warendorf

Selbsthilfe Warendorf Vor Ort

Hier können sie regional nach Städten im Kreis Warendorf die Gruppenthemen "vor Ort" finden.
Die Menüführung ist über eine Landkarte gestaltet und führt beim Anklicken des Ortes zu einer Liste der Themen .

Sollten Sie Ihr Thema hier nicht finden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

 

Bundesweite Woche der Selbsthilfe 18. bis 26. Mai 2019 [Mehr]
Pflegeselbsthilfe im Kreis Warendorf [Mehr]
Nimm dein Leben in die Hand [Mehr]
Hier erfahren Sie mehr über unsere aktuellen Gruppengründungen [Mehr]
Von hier aus gelangen Sie zu den örtlichen Selbsthilfegruppen, zu überregional tätigen Selbsthilfeorganisationen und zu den Selbsthilfe-Kontaktstellen in NRW. [Mehr]
Gruppenraum
Unser Gruppenraum steht Ihnen gerne zur Verfügung. [Mehr]
Selbsthilfe in leichter Sprache
© Europäisches Logo für einfaches Lesen: Inclusion Europe. [Mehr]
Selbsthilfe im Kreis Warendorf [Mehr]
Unsere Arbeit vor Ort [Mehr]


 
top