Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Warendorf   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Kreisgruppe Warendorf

Selbsthilfe macht stark

Startseite  · 

Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Warendorf

Warendorf, 06.01.2021: Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus haben wir uns entschieden, vorerst keine persönlichen Beratungen vor Ort durchzuführen. Bei dieser Entscheidung handelt es sich um eine Vorsichtsmaßnahme, um vermeidbare Gesundheits- und Ansteckungsrisiken, besonders für gefährdete Menschen, zu verhindern.

Die Beratung erfolgt in dieser Zeit ausschließlich telefonisch unter der bekannten Rufnummer 02581 46 799 88 und per Email: selbsthilfe-warendorf@paritaet-nrw.org.

Auch die Treffen von Selbsthilfegruppen und Veranstaltungen finden in den paritätischen Räumlichkeiten nicht mehr statt. Die Regelung gilt erst einmal bis zum 31. Januar 2021.

Kommen Sie gut durch diese besondere Zeit und bleiben Sie gesund!


Weiter keine Treffen von Selbsthilfegruppen möglich

Warendorf, 06.01.2021: Es war abzusehen, und nun ist es mit dem Erscheinen der aktuellen Corona-Schutzverordnung, die am 11.01.2021 in Kraft trifft und bis zum 31.01.2021 gültig ist, offiziell:
In der Verordnung wird das bereits im Dezember beschlossene Verbot für Präsenzveranstaltungen weiter verlängert. Dies bedeutet, dass weiterhin keine Treffen der Selbsthilfegruppen als Präsenzangebot stattfinden dürfen.

Auf der Sonderseite des MAGS können Sie die jeweils aktuellen Informationen www.mags.nrw/coronavirus nachlesen.

Wir wissen, dass viele Gruppen sehr große Anstrengungen unternehmen, auch ohne die Möglichkeit persönlicher Treffen den Kontakt zueinander zu halten. Bleiben Sie zusammen! Wenn Sie Unterstützung brauchen, z. B. bei der Organisation eines digitalen Gruppentreffens, melden Sie sich gerne bei uns.


In Verbindung bleiben - (Gruppen)leben in der Corona-Krise 06.02.2021 als Online Veranstaltung

Für Teilnehmer*innen aus Selbsthilfegruppen im Kreis Warendorf

Warendorf, 06.01.2021: Wir freuen uns, dass wir Ihnen die Fortbildung In Verbindung bleiben - (Gruppen)leben in der Corona-Krise digital anbieten können.
Inhalt: Menschen in Selbsthilfegruppen haben oft besondere Kompetenzen und Kräfte entwickelt, um gemeinsam herausfordernde persönliche Situationen zu meistern. Doch gerade in der Corona-Krise fehlen Räume und Möglichkeiten sich zu treffen und regelmäßig in Kontakt zu treten. Das Gruppenleben findet nur noch eingeschränkt oder zeitweise gar nicht mehr statt, manche Gruppen drohen sich sogar aufzulösen.
Doch wie bleiben wir trotz Einschränkungen gut und verbindlich in Kontakt? Was hält unsere Gruppe zusammen? Welche Kommunikationskanäle bevorzuge ich und welche machen mir Probleme? Und welche Haltungen und Vorgehensweisen haben sich allgemein in Krisenzeiten bewährt?

Die Teilnahme ist kostenlos. Wir bitten um Anmeldung, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist: selbsthilfe-warendorf@paritaet-nrw.org oder per Telefon unter: 02581 46 799 88


1. digitales Gesamttreffen 2021 der Selbsthilfe-Aktiven im Kreis Warendorf am 26.01.2021

Warendorf, 06.01.2021: Am 26.01.2021 findet in der Zeit von 18:00 – 19:30 Uhr unser 1. digitales Gesamttreffen in diesem Jahr statt. Ein großes Thema wird die Krankenkassenförderung 2021 sein. Als Referentinnen konnten wir Franziska Düsterhöft und Ina Schulze von der federführenden AOK NordWest gewinnen. Unser Angebot an alle "Digitalkonferenz-Neulinge" gilt nach wie vor: Sie können vorher einzeln mit uns üben! Rufen Sie uns an und vereinbaren einen Termin, dann schicken wir Ihnen einen "Übungs-Link" und probieren es gemeinsam aus.

Nachdem das erste digitale Gesamttreffen im November gut gelungen ist, freuen wir uns, möglichst viele Selbsthilfe-Aktive auch im Neuen Jahr am Bildschirm wiederzusehen! [mehr]


Mutmach-Aktion der Selbsthilfegruppen im Kreis Warendorf

Warendorf, 04.12.2020: Eine tolle Idee von Danny Warschitzka, Ansprechpartner der Selbsthilfegruppe „Spike Wave e.V. Schwerpunkt Epilepsie & Hirnschädigung“: Eine Mutmach-Aktion von Selbsthilfegruppen für Selbsthilfegruppen und alle interessierten Bürger*innen im Kreis Warendorf. Da die Corona-Pandemie eine große Belastung und Herausforderung auch für Selbsthilfegruppen darstellt, soll die Mutmach-Aktion ein Zeichen setzen. Um durchzuhalten, um weiterzumachen und um den Mut eben nicht zu verlieren.

Und so funktioniert es: Selbsthilfe-Aktive aus dem ganzen Kreis, aber auch andere, die sich angesprochen fühlen, schicken uns per Email Mutmach-Botschaften. Das können kleine Texte, Sprachnachrichten, Videobotschaften (bis 30 Sekunden) oder Fotos sein. Hier geht es direkt zu den Beiträgen


Krankenkassenanträge 2021 und Verwendungsnachweis 2020

Logo KK

Neues Förderverfahren in NRW hat sich bewährt

Warendorf, 24.11.2020: Durch eine Änderung des Gesetzes musste auch das Förderverfahren zur Selbsthilfeförderung in 2020 angepasst werden. Nun gehören Seminare und Tagungen ebenfalls zur Pauschalförderung.
Nach den Sommerferien haben Krankenkassen/-verbände und Sprecherorganisationen der Selbsthilfe in NRW das diesjährige Förderverfahren überprüft – und für gut befunden. An den Antragsformularen wird es lediglich einige redaktionelle Änderungen geben. Lediglich beim Pauschalantrag für örtliche Gruppen wird es eine Änderung der Anlage 2 geben. Für eine bessere Übersicht wird zukünftig pro Seminar bzw. pro Tagung eine Beschreibung dem Antrag beizufügen sein.

Weiterführende Informationen und Links zu den Antragsformularen finden hier
.
Gerne sind wir Ihnen hierbei behilflich. Rufen Sie uns an: 02581 46 799 88


Logo der Selbsthilfe Akademie

Selbsthilfeakademie NRW
Aktuelle Ausschreibungen

Liebe Selbsthilfe-Aktive, gerne machen wir Sie hiermit auf das aktuelle Kursprogramm der Selbsthilfeakademie NRW aufmerksam.

Weitere Informationen zu den angebotenen Kursen erfahren Sie hier.


Selbsthilfegruppen vor Ort im Kreis Warendorf

Selbsthilfe Warendorf Vor Ort

Hier können sie regional nach Städten im Kreis Warendorf die Gruppenthemen "vor Ort" finden.
Die Menüführung ist über eine Landkarte gestaltet und führt beim Anklicken des Ortes zu einer Liste der Themen .

Sollten Sie Ihr Thema hier nicht finden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

 

Hier erfahren Sie mehr über unsere aktuellen Gruppengründungen [Mehr]
Unsere Arbeit vor Ort [Mehr]
Gruppenraum
Unser Gruppenraum steht Ihnen gerne zur Verfügung. [Mehr]
Nimm dein Leben in die Hand [Mehr]
Von hier aus gelangen Sie zu den örtlichen Selbsthilfegruppen, zu überregional tätigen Selbsthilfeorganisationen und zu den Selbsthilfe-Kontaktstellen in NRW. [Mehr]
Selbsthilfe in leichter Sprache
© Europäisches Logo für einfaches Lesen: Inclusion Europe. [Mehr]


 
top