Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Warendorf   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Lesung Timo Schüsseler 16.11.2018

Der schwierige Weg aus der Alkoholabhängigkeit

Bild von Timo

Foto © WDR

Warendorf, 04.12.2018: Zu einer etwas anderen Lesung hatte die Selbsthilfe-Kontaktstelle am 16. November 2018 eingeladen. Timo Schüsseler, Selbsthilfe-Aktiver der Selbsthilfegruppe „absti tribe“ hat ein bewegendes Leben hinter sich. Seine Alkoholsucht hatte ihn fast zugrunde gerichtet – erst als er kurz davor war sich aufzugeben, zog er die Notbremse. Inzwischen ist Timo Schüsseler seit vielen Jahren trocken und hat über seine Erfahrungen ein Buch geschrieben. Der passende Titel: "Vom Nullpunkt in ein neues Leben".

Sucht lässt Mitmenschen verzweifeln

Auch auf der Lesung sprach er von seinem Buch, suchte vor allem aber den Austausch mit den Gästen. Timo Schüsseler machte deutlich, wie Freunde, Familie und Professionelle sich bei ihm „die Zähne ausgebissen“ hatten. Immer wieder tauchte er auch nach Aufenthalten in (Sucht-)Kliniken in seine Sucht ab und hinterließ enttäuschte und frustrierte Menschen in seinem Umfeld. Nachdem er die Entscheidung getroffen hatte, sein Leben radikal zu ändern, setze er sich intensiv mit seiner Sucht auseinander. Heute ist für ihn klar: Er allein trägt die Verantwortung für die Vergangenheit, und drauf hinzuweisen war ihm ein besonderes Anliegen.

Während der Veranstaltung hatten die Gäste die Gelegenheit, alkoholfreie Heißgetränke zu verköstigen. Anscheinend schmeckten sie gut, denn die ausgelegten Rezepte zur Herstellung der Getränke waren bereits nach kurzer Zeit vergriffen.

Die Rezepte stellen wir Ihnen gerne als PDF Datei zur Verfügung.

 

Pflegeselbsthilfe im Kreis Warendorf [Mehr]
Hier erfahren Sie mehr über unsere aktuellen Gruppengründungen [Mehr]
Von hier aus gelangen Sie zu den örtlichen Selbsthilfegruppen, zu überregional tätigen Selbsthilfeorganisationen und zu den Selbsthilfe-Kontaktstellen in NRW. [Mehr]
Gruppenraum
Unser Gruppenraum steht Ihnen gerne zur Verfügung. [Mehr]
Selbsthilfe in leichter Sprache
© Europäisches Logo für einfaches Lesen: Inclusion Europe. [Mehr]
Selbsthilfe im Kreis Warendorf [Mehr]
Unsere Arbeit vor Ort [Mehr]


 
top